· 

❀ wahre freundschaft. wahrer frieden ❀

 Liebe Freunde (?)

 

Das Fragezeichen nicht deswegen, weil ich eure Freundschaft bezweifle, jedoch vielmehr das allgemeine Verständnis von Freundschaft. Denn auch das wird dieser Tage weggerumpelt bei mir und durch das Neue ersetzt.

 

So beginne ich jetzt erst gerade zu lernen was wahre Freundschaft ist. Und was mir wohl bisher zu grossen Teilen die meiste Zeit meines Lebens fehlte. Weil es uns allen fehlte. Ich entdecke was wahre Menschlichkeit ist. Wahre Brüderlichkeit. Wahre Nächstenliebe. Wobei alle diese Begriffe im Grunde gleichbedeutend sind.

 

Ein wahrer Freund ist nicht einfach nur jemand, der besonders nett zu dir ist. Ein wahrer Freund ist der, der dir den Raum hält, wenn du dich ihm ganz öffnest. Mit anderen Worten: Alle, bei denen wir willkommen sind unser wahres Gesicht zu zeigen, das Gesicht, das jenseits aller Masken liegt und alle, die wiederum uns ihr Gesicht zeigen können ohne von uns verurteilt zu werden, ausgelacht, kleingeredet, verharmlost, rationalisiert, alleingelassen, beratschlagt, kurz: NICHT-AKZEPTIERT zu werden, sondern im Gegenteil, dabei auf unsere Empathie und Herzenswärme vertrauen können.

 

ECHT SEIN. Sich echt zeigen. Den andern echt sein lassen.

 

Darum geht es, und das haben wir alle jetzt zu lernen.

 

Wenn wir echt sind, echt leben und andere echt sein lassen, wird jeder Mensch zum wahren Freund. Dazu reicht eine einzige Begegnung. Indem wir unsere Masken fallen lassen, spüren wir wieder, dass wir alle im gleichen Boot sitzen. Wie wir alle verbunden sind. Und wie wohl es tut, sich nicht mehr verstecken und verbiegen zu müssen, sondern einander Raum zu geben, um einfach wahr zu sein. Um sich endlich zu entfalten anstatt sich weiter zusammenzureissen.

 

Das ist die Grundlage für Frieden auf der Welt:

 

ECHT SEIN.

Zuerst zu sich selbst.

 

Und wenn jetzt, wie ich mal annehme, 99% aller Verstände, die dies lesen, erstmal reflexartig kommentieren „Ja genau, so echt wie ich bin, sollten alle sein“, dann nochmal halt, dann ist nicht ganz angekommen, was ich gemeint habe. Lies nochmal und sei schonungslos echt und ehrlich zu dir selbst. Kannst du dein wahres Gesicht wirklich zu 100% jemandem zeigen?

 

Kennst du es selbst überhaupt?

 

 

Ich liebe dich.

Suva