Blütenlese

Blütenlese · 04. November 2019
Das ist kein Witz! In der heutigen Gesellschaft kann man sich gar nicht vorstellen, was für ein mächtiges und kraftvolles Yoga das Essen ist und welche Glückseligkeit, Harmonie und Heilung es uns schenken kann, es als das zu nutzen.
Blütenlese · 28. Oktober 2019
Die Dinge einfach lieben und annehmen, wie sie sind. Ja klar, wissen wir alle ;) Aber was tun, wenn das einfach unmöglich ist?

Blütenlese · 21. Oktober 2019
Erlösung ist, das zu wollen, was ist.
Blütenlese · 15. Oktober 2019
In der Politik ist es wie in der Liebe. Man sollte niemanden nur aufgrund seiner zur Schau gestellten Persönlichkeit ergo aufgrund seines Scheins wählen.

Blütenlese · 07. Oktober 2019
Es ist tatsächlich die Arbeit an unserem Inneren, welche oft die schnellste, und immer die nachhaltigste Veränderung auch im Aussen bewirkt.
Blütenlese · 23. September 2019
Ich bin so reich!!

Blütenlese · 16. September 2019
Alle sagen „Ja weisst du, das Leben ist halt teuer“. Bitte was?! Warum glauben wir unser Leben verdienen zu müssen, wo wir es doch geschenkt bekommen haben? Wo wir es doch schon haben?!
Blütenlese · 09. September 2019
Gestorben in die Leere hinein, in die Fülle neu geboren.

Blütenlese · 02. September 2019
Viele Jahre lebte ich in zwei Welten. Nicht mehr lange kann und wird das gehen. Oder ich sterbe. Genau so fühlt es sich an. Das Alte wird immer schmerzhafter. So eng, so sinnlos. So eklig.
Blütenlese · 05. August 2019
Ich glaube nicht, dass es einen einzigen Menschen gibt, der für einen anderen nicht gut ist.

Mehr anzeigen